• 0

Linienlaser ROT 50mW für Batterie/Akku

Art.Nr.:
BLLM-50-650
Lieferzeit:
Ab Lager Ab Lager
104,72 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

ÜBERSICHT

Qualitativ hochwertiger und schlagfester Linienlaser im IP65 wasserfesten Gehäuse mit interner Batterie- oder Akkuversorgung mittels Lithium-Batterie. Die Laserdioden sind mit einer APC Regelung versehen, so dass eine hohe Stabilität gewährleistet ist. Zusätzlich haben wir in die integrierte Elektronik eine sogenannte "Anlauframpe" eingebaut, die den Strom im Einschaltmoment langsam hochfährt, was die Gefährdung der Laserdiode durch Einschaltspitzen drastisch verringert. Sie können deshalb bei diesen Modulen von einer höchstmöglichen Zuverlässigkeit ausgehen. 
Das Modul ist auf einen fixen, gleichmässigen  Fokus eingestellt und wird mit 120° Linse ausgeliefert. Die sehr homogene Laserlinie fadet zu den Enden hin aus (Gauss-nahe Lichtverteilung), was eine sogenannte "Powerline" von etwa 90° ergibt. Die Linienschärfe, auch "Fokus" genannt, ist sehr einfach einstellbar, um eine sehr kleine Linienbreite zu erzielen. Hierzu wird einfach das Verstellrad am vorderen Bereich gedreht und so die gewünschte Linienbreite eingestellt. 
 

SICHTBARKEIT UND HELLIGKEIT

Die Helligkeit der Laserlinie ist von vielen Faktoren abhängig. Prinzipiell gilt:
  • Linienlänge: Je länger die Linie, desto geringer die Helligkeit, da die Lichtleistung auf eine grössere Fläche verteilt wird
  • Laserfarbe: Grün wirkt wesentlich heller als Rot oder Blau
  • Arbeitsfläche: Je dunkler und matter die Oberfläche, desto dunkler erscheint das Licht
  • Umgebungshelligkeit: Je heller das Umgebungslicht, desto dunkler erscheint die Laserlinie. Dies liegt am menschlichen Auge, welches seine Empfindlichkeit herunter fährt, je nach Umgebungshelligkeit. Bei direkter Sonneneinstrahlung ist es sehr schwierig, noch eine Laserlinie zu erkennen, da die Netzhaut bereits gesättigt ist.  
  • Laserleistung: Je höher die Laserleistung, desto heller die Laserlinie
 

LASERSICHERHEIT:

Oberstes Gebot für den Einsatz von Linienlaser im gewerblichen Bereich ist die Lasersicherheit für den Bediener oder den Werker. Diese Sicherheit herzustellen, ist jedoch in den allermeisten Fällen kein Problem und nicht sonderlich aufwändig. Lasersicherheit ist unser tägliches Geschäft, und deshalb sind wir auch der richtige Ansprechpartner in Sachen Klassifizierung einer Lasereinrichtung. Linienlaser sind nach den neuesten Richtlinien der TROS sogenannte "ausgedehnte Quellen" und dürfen einfacher behandelt werden als die üblichen gebündelten Quellen von Punktlasern. 
Um die Lasersicherheit zu erreichen, muss ein Linienlaser dementsprechend an einer Maschine oder Vorrichtung montiert werden. Prinzipiell gilt: Der Werker oder Anwender darf nicht direkt am Modul in den Laserstrahl schauen können. Das Modul ist mechanisch sicher anzubauen, so dass es nicht aus Versehen wegfallen oder sich lösen kann und somit eine Gefährdung darstellt. Im Betrieb muss deshalb die Lasereinrichtung, also das montierte Lasermodul und die zugehörigen, mechanischen Einrichtungen, Maschinen, Halterungen, etc., in die Laserklasse 2 eingestuft werden. 
Weitere detaillierte Hinweise erhalten Sie mit jeder Lieferung unserer Linienlaser Module oder Geräte. Wir stehen gerne beratend zur Verfügung. 

Detaillierte Infos zur Lasersicherheit und Klassifizierung finden Sie hier.
 

TECHNISCHE DATEN:

Laserleistung ca. 50mW
Wellenlänge 648-650nm ROT
Auslenkwinkel 110° Gesamt, ca. 90° Power Line
Fokussierung ca. 5cm bis unendlich
Laserklasse 2 (nach ca. 120mm Abstand)
Stromversorgung Lithium Batterie oder Akku 14500
Baterielaufzeit: ca. 4-5 Stunden im Dauerbetrieb
IP Bewertung IP 54
Abmessungen ca. 20 x 90mm
Lebensdauer: typ. > 20000 h
Temperaturbereich ca. 0° C - 40° C
Linienabweichung: max. 1mm/m

Betrieb:

Der Linienlaser kann handbetrieben werden und ist nach dem Einsetzen der Batterie sofort betriebsbereit. Aufgrund seiner Laserleistung ist dieser Laser ausschliesslich durch geschultes Personal zu betreiben. Die oben angeführte Lasersicherheit ist unbedingt zu beachten! Der Laser wird durch Druck auf den hinteren Knopf ein- und wieder ausgeschaltet. 

Wir liefern den Linienlaser sicher verpackt gegen Versandbeschädigungen. 
Batterie im Lieferumfang enthalten.